Dienstag, 11. November 2014

Essie Mint Candy Apple mit Pünktchen

Eigentlich trug ich noch ein Design, dass mir gut gefiel. Aber nach ein paar Tagen muss einfach mal was Neues drauf. Weil ich in letzter Zeit viele von den neuen Annys und Catherines ausprobiert habe, musste es nun mal wieder Essie werden.

Entschieden habe ich mich für einen Klassiker: Mint Candy Apple. 
Meiner ist inzwischen noch halbvoll und leider schon etwas zäh geworden. Dadurch bildeten sich beim Auftrag leichte Bläschen. Aber zum Glück nicht so dramatisch, dass es mit Top Coat nicht einigermaßen ausgeglichen werden könnte. MCA ist in zwei Schichten aufgetragen.


Weil ich keine Lust auf was Aufwändiges hatte, es aber ganz ohne Design auch nicht ging, habe ich ein bisschen gepunktet. Auf dem Ringfinger seht Go Ginza in zwei Schichten. Darauf habe ich mit Naughty Nautical und dem Dotting Tool ein paar Punkte gemacht.


Ich wollte die Punkte erst mit MCA auf Go Ginza machen, hatte aber die Befürchtung, dass das zu "unauffällig" sein könnte, dass die Punkte also nicht richtig zur Geltung kommen. So habe ich michd ann für eine ähnliche Farbe, aber etwas dunkler entschieden.


Wie gefällt euch das Punktedesign?

Eure Bianca

Kommentare:

fanailtic Sarah hat gesagt…

Ach, das ist ja süß geworden :)

thepixelschiebers hat gesagt…

Punkte gehen immer. :D
Sieht hübsch aus.
Lg Kim