Freitag, 10. Januar 2014

AMU Pinky Time

Lange lange ist's her, dass ich pinken Lidschatten getragen habe. Ich finde ihn auch eher schwierig. Auf's ganze Lid eh nicht, grade im Alltag eine auffällige Farbe, aber im Moment machen mir AMUs echt Spaß und ich schmink auch fast jeden Tag Lidschatten (Nägel mache ich nicht jeden Tag, "nur" 2-4 mal die Woche^^).



Ich seh leider immer erst auf den Fotos, dass es ein bisschen ungleichmäßig ist, aber im echten Leben hab ich ja die Augen zum Glück offen, so sieht man es nicht^^



Hab noch keine Einzelfotos der Zoeva Paletten gemacht. Das Bild ist noch von Weihnachten. Benutzt habe ich zwei Töne aus der zweiten Spalte. Der hellere (inneres Lid) ist der oberste und das Knallpink ist der dritte von oben.
Dazu Kayal (entweder Yves Rocher oder Manhattan, hab mehrere und greife einfach immer nach irgendwas) und Max Factor Clump Defy Mascara.



Da ich AMUs ja in letzter Zeit für mich entdeckt hab, zeig ich euch vielleicht öfters mal eins, die Nägel mag ich trotzdem nicht vernachlässigen :) 
Pink ist übrigens meine ungeschlagene, absolute Lieblingsfarbe und ich finde, dass sie sich auch auf den Augen echt gut macht :)

Wie gefällt's euch?

Kommentare:

gepunkteter.nagellackblog hat gesagt…

Ui, hübsch sieht das aus. Und du solltest es noch ausnutzen, dass du so jung bist. Später kannst du kein Pink mehr tragen :D
Ein Bild mit Augen offen wäre nächstes mal ganz interessant ^^

Mimi hat gesagt…

Ich find pink an sich auch schick, kanns mir auf den Augen aber nicht leisten, weil ich dann aussehe wie krank. Passt leider absolut nicht zu roten Haaren und Sommersprossen. ^^

Dir stehts aber echt super. Und es ist noch immer trotz dieser "präsenten" Farbe sehr dezent. :)

A Pretty Dream hat gesagt…

Die Farbintensität ist echt super, bei den Paletten! Ich benutzte sie auch unheimlich gerne :)
♥ Lara

JayJay ♥ hat gesagt…

Schönes AMU :)