Dienstag, 5. Mai 2015

SpaRitual Rhythm Nagellack Set: Distressed Stamping

Vor einer Weile konnte man sich bei SpaRituals für einen Nail Art Contest bewerben. Das ist natürlich was für mich. Ich wurde augelost/ausgewählt (was weiß ich :P) und bekam dann das Rhythm Lackset zugeschickt, mit dem ich mein Nail Art machen sollte.


Zum Lackset gab es noch den Multitasker dazu, der sowohl als Unter- als auch als Überlack dient (puh, der Satz klingt ja komisch).
Da man nur SpaRitual Lacke verwenden darf, habe ich ein Design aus allen Lacken mit einem Stamping kombiniert.
Dazu habe ich zuerst sogenannte Distressed Nails ausprobiert (mit wenig Farbe am Pinsel leicht über den Nagel gehen). Das habe ich mit dem Orange, Gelb und Rosa mehrmals gemacht. Anschließend habe ich mir dem Blauton und der Bornpretty Plate BP-17 gestamped.

Weil die Farben alle so pastellig und blass sind, ließ sich das ganze farblich nicht so gut ablichten, aber man kann es schon erkennen.


Bevor ich den Multitasker über das Design gegebene hatte, wollte ich schon verzweifeln, weil mein Distressed Look mir nicht gefallen hat. Mit dem Top Coat verschmalz (verschmelzte??? :D) das ganze dann aber zu einem optisch sinnvollen Ergebnis und dann war ich doch zufrieden.

Wie gefällt euch das Pastelldesign?

Eure Bianca

Kommentare:

Shadown Light hat gesagt…

ich liebe die lacke und dein design ist super geworden ;)
liebe gruesse!

Anonym hat gesagt…

Ich finde das richtig schön. Schade, dass Du mir das nicht "life und in Farbe" vorgeführt hast...
LG Ma

penguinlacquer hat gesagt…

Verschmolz :D

Sieht cool aus :)

Liebe Grüße

My-Beautynails hat gesagt…

Oh, ja, das hört sich irgendwie besser an... Naja, manchmal hat man einfach so nen Gehirnfurz ;D