Mittwoch, 20. August 2014

Catrice Lackneuheiten: Ombré Top Coat

Der Ombré Top Coat aus dem neuen Catrice Sortiment ist einer der meist erwarteten Produkte überhaupt, so kommt es mir zumindest vor.
Heute stelle ich euch meine Meinung dazu vor.

Zugegeben, die Idee ist toll, oder? Ombré Nails ohne vorher viel an passenden, schön übergehenden Farben zu suchen... Hört sich gut an.

Dann kommt aber die praktische Anwendung. Laut Flasche soll man den Lack in entsprechend vielen Schichten (siehe Foto) auf eine helle Basisfarbe auftragen. Ich habe mich für Hellblau entschieden: Catrice C02 Play It Blue aus der Candy Shock LE. Dieser trocknet matt und ich habe ihn hier in zwei Schichten aufgetragen.
Der Top Coat kostet um die 3€.


Auf dem Mittelfinger geht's nun los mit einer Schicht Ombré Top Coat, auf dem Ringfinger zwei und aurf dem kleinen Finger drei. Hielte man jetzt Zeige- und kleinen FInger nebeneinander, wäre der Unterschied bestimmt größer, aber so sieht man nicht sonderlich viel.

Der Pinsel vom Top Coat ist ziemlich fransig und ungleichmäßig, zumindest meiner. Außerdem muss ich absolut bemängeln, dass das Produkt flüssig wie Pi... ist. Mir ist schon klar, dass er nicht all zu zäh sein kann, damit er eben sheer bleibt und nur leicht abdunkelt, aber das Produkt läuft einfach auf dem Nagel rum und nervt mich dabei ab. Der Auftrag war also ein schlechter Witz.


Dadurch, dass der ack so flüssig ist, hat man auch nicht so viel Produkt am Pinsel. Deshalb hat der Top Coat mit den Basislack an manchen Stellen wieder leicht verzogen, was definitiv nicht passieren sollte. Ich wüsste jetzt nicht, wie man das Produkt anders formulieren könnte, dass es so klappt, wie es sein sollte (auf dem Bild ist der Effekt wohl ETWAS überschwänglich dargestellt).

Mich hat der Top Coat enttäuscht, da er total ungleichmäßig auftragbar ist, komische Konsistenz hat und der gewünschte Effekt wesentlich schwächer ausfällt, als erwartet, erhofft und geplant.

Tolle Idee von Catrice, mangelhafte Umsetzung. Hier muss definitiv noch mal an der Formulierung gearbeitet werden.

Was haltet ihr vom Ombré Top Coat?

Eure Bianca

Kommentare:

Vanessa Nessa hat gesagt…

Ich folge dir jetzt übrigens :)

Lexi Miez hat gesagt…

ohjeh ich hab den auch :( und musste das selbe feststellen, aber richtig geil kommt er bei helltürkies und ich habe einfach erst eine schicht beim 2ten finger 2 schichten beim kleinen dann 3-4 schichten aufgetragen und dann sahs besser aus ^^ habs aber nicht auf einmal gepinselt sondern hab an dem tag drauf weitergemalt ;) trocknet ja sont nieeee

ich hab übrigends ein gewinnspiel am laufen und bitte bitte mach mit :) würde mich total freuen :)gib unter anderem tolle nagelsticker und ne super süße fläschchenkette zu gewinnen

http://frechefinger.blogspot.de/2014/08/achtung-sues-gewinnspiel.html