Sonntag, 31. August 2014

Catrice über Catrice: alte Luxury Lacquers treffen auf neue

Heute zeige ich euch ein Design mit gleich drei meiner Lacke von Catrice.
Auf Facebook sah ich in letzter Zeit so oft Sandlacke, dass ich total Lust darauf bekommen habe, selbst auch mal wieder einen zu tragen.
Nur das Ablackieren finde ich immer lästig.... Trotzdem durfte es dann ein Sandlack werden. Weil der ja eh nicht so leicht abgeht, dachte ich mir dann auch noch "komm, klatsch drauf, geht ja eh schlecht ab" und hielt dabei noch einen Glitterlack mit groben Pailletten in der Hand....


Auf allen Fingern trage ich den Luxury Lacquer C01 100 PerSand Real in zwei Schichten. Auf den Ringfinger wollte ich eigentlich so viel Glitzer machen, dass er Fullcover wird. Als ich dann aber eine Schicht aufgetragen habe, dachte ich mir, ein heller Basislack könne ja doch nicht schaden. Dazu habe ich C02 Play It Blue aus der Candy Shock LE in zwei Schichten benutzt. 



 Darüber habe ich dann zwei Schichten Luxury Lacquer (von den ganz neuen) Million Brilliance 01 It's Showtime lackiert.



Beide Effektlacke haben mich beim Ablackieren nicht im Stich gelassen, wobei  der Sandlack noch besser abging, als der Glitzer...... Das ist auch der Grund, warum ich meistens Creme Finish trage und bevorzuge. Faulheit :D

Wie gefällt euch das Design?

Eure Bianca

1 Kommentar:

Shadown Light hat gesagt…

ich mag silber nicht so gerne, aber dir steht er gut!
gglg