Mittwoch, 10. September 2014

Tutorial Time: Glitter Tips

Heute gibt es mal wieder ein ganz einfaches, aber wirkungsvolles Mini-Design für euch. Es handelt sich um zwei Lacke, die ich bei Shalely gewonnen hatte. :) Auf diesem Wege nochmal einen lieben Dank an dich!


Für den Look finde ich einen dunklen Basislack wichtig, da darauf Glitzer oft besser zur Geltung kommt. Mein Basislack ist die Nummer 244 von Kiko. Dazu habe ich den Glitzerlack 03 mr big von Essence kombiniert. 
Ich will jetzt nicht behaupten, jeder Glitzer sähe auf dunklen Farben besser aus, in diesem Fall finde ich die Combi so aber perfekt.

Das tolle an dem Design ist, dass es praktisch kein Aufwand ist. Ich habe mit dem normalen Lackpinsel vom Glitzerlack etwas Glitzer aufgenommen und in zwei Schichten nacheinander auf die Spitzen aufgetragen.



Ihr kentn ja schon meine kurzen Stummelnägelchen. Trotzdem können sie sich mit so einem Mini-Design sehen lassen. Finde ich zumindest :) Ich könnte mir auch noch ein paar andere tolle Farbcombis vorstellen.

Wenn man nicht soo viel Glitzer benutzt, ist das Entfernen auch nicht soooo schlimm :D Davor graut es mir ja bei Glitzer immer. In der Menge kann ich es aber ganz gut vertragen.

Wie gefällt euch das Design?

Eure Bianca


Kommentare:

Moni hat gesagt…

Das ist wirklich hübsch geworden, gefällt mir sehr

thepixelschiebers hat gesagt…

Das sieht süß aus.
Und ich hab auch lieber kurze und gepflegte Nägel als lange, ungepflegte Krallen. ^^
Lg Kim

My-Beautynails hat gesagt…

Dankeschön :)

My-Beautynails hat gesagt…

Ungepflegt ist eh iih :D aber auch tolle gepflegte lange mag ich nicht so sehr wie kurze :D

Fria hat gesagt…

Ich finde die Kombi ist total süß geworden. Gefällt mir total :)

Frukdiduk hat gesagt…

Sieht schick aus, finde ich auch! Tolle und einfache aber ausdrucksstarke Kombi :)