Donnerstag, 26. Februar 2015

In Cosmetic Sparkling Granada und Azul

Lange ist es her, da konnte man bei In Cosmetic Vorschläge für den Namen einer neuen Lackfarbe machen.
Ich hatte Glück, bzw. kam mein Vorschlag zum Teil gut an. Besagter Lack heißt nun Sparkling Granada, wobei das erste Wort von mir kommt.

Als Dankeschön bekam ich Sparkling Granada zugeschickt und durfte mir noch einen weiteren Lack dazu aussuchen. Die Wahl fiel nicht schwer, da Azul, ein mattes Blau, mir direkt ins Auge fiel, weil er für mich damals im Shop definitiv der Spannendste war.


Heute habe ich die beiden in einem Design vereint. Sparkling Granada Deckt in zwei Schichten. Freihand habe ich Azul mit dem normalen Lackpinsel ebenfalls in zwei Schichten aufgetragen, so mittig, wie ich es eben hinbekam :P




Man kann den semimatten Effekt (, der mir auch ein bisschen ledrig vorkommt) gut erkennen, vor allem auf dem schimmrigen Sparkling Granada.

Weil bei mir aber immer alles gut halten muss, musste selbstverständlich noch ein Top Coat drüber. Dieses mal war das der Highgloss Top Coat von Catherine.



Die Farbkombi ist schon etwas gewagt, aber ich wollte unbedingt meine beiden Lacke von In Cosmetic in einem Design verarbeiten.

Im Shop gibt es derzeit neue Lacke, darunter einen hellblauen Holo, der mich ganz schön reizt. Bin schon öfter im Shop hängen geblieben. Aber im Moment bin ich so knieselig. "Brauchen" tu ich ja nix... :D

Wie gefällt es euch?

Vergesst außerdem nicht mein Gewinnspiel!

Eure Bianca

Kommentare:

Moni hat gesagt…

Wow. Azul sieht ja mit tc super aus. Ich besitze ja aus bekannten Gründen auch beide, aber der Azul habe ich bisher immer matt getragen

My-Beautynails hat gesagt…

Hihi, Moni, ja, ich bin ein Top Coat Junkie und trage fast alles mit Top Coat. Ist einfach praktischer.

Neru hat gesagt…

Der blaue Lack gefällt mir auch sehr, nur da ich einen ähnlichen Lack besitze, werde ich ihn eher nicht kaufen :D. Werde trotzdem mal im Shop vorbeischauen.

lg Neru