Donnerstag, 20. August 2015

Lacke in Farbe... und bunt! Apricot mit Yves Rocher

Schnell schreibe ich noch meinen Lifub Post für diese Woche. 
Im Moment bin ich einfach durch die Arbeit viel eingespannt, weil ich von halb 8 bis halb 8 unterwegs bin und da bleibt für gute Fotos lichttechnisch und insgesamt zeittechnisch sowieso nicht viel Zeit. 
Ein bisschen blöd, weil ich meist nur Vorgebloggtes posten kann. Das habe ich ja schon meistens gemacht, aber immer nur für die kommende Woche. Jetzt hinke ich immer ein bisschen hinterher und bin froh, wenn ich noch ein paar fertige Posts da habe.
Manchmal komme ich mir dann so doof vor, weil ich euch monatealte Posts vorsetze... 
Trotzdem habe ich es jetzt noch schnell geschafft, den Post für Lenas Apricot bei Lacke in Farbe... und bunt fertig zu machen. 

Lackiert habe ich Yves Rocher Melon, den ich bei Lack-A-Like gewonnen habe. Der Lack deckt in zwei Schichten.


Die Farbe finde ich für mich tooootal ungewohnt und so richtig kann ich mich auch nicht damit anfreunden, aber was soll's!
Ich gewann ein 3er Set, die anderen Farben waren Dunkellila und Pistazielgrün. Ich habe Melon als erstes lackiert, weil ich mir dachte, dass ich die anderen eher mal benutze, als diesen... Sonst hätte ich ihn einsortiert und nie lackiert.


Richtig schlimm finde ich die Farbe nicht, aber es wird definitiv auch keine Lieblingsfarbe.

Wie gefällt euch Melon?

Eure Bianca

 

Kommentare:

Moni hat gesagt…

Meine Farbe wäre es auch nicht. Wobei er dir doch gut steht. Schönes Wochenende

Tavie Tale hat gesagt…

Also ich finde die Farbe ganz hübsch an dir, wenn auch ein wenig ungewohnt =)

Anonym hat gesagt…

Die Farbe ist zwar sehr schön, aber ich finde, sie passt nicht zu Dir!

LG Ma