Sonntag, 19. Februar 2012

Glitterlack entfernen

In meinem letzten Beitrag hatte ich euch ja den Essence hello holo effect topper gezeigt. Das war ja soweit schön und gut, kritisch wird es dann aber immer beim entfernen.
Ich habe es erst mal ganz normal mit Zeletten und Nagellackentferner probiert. Das ging natürlich gar nicht und dann habe ich mal gegoogelt und bin auf diese Seite gestoßen:

http://mrsdalda.blogspot.com/2011/01/glitzerlack-entfernen-leicht-gemacht.html


Den Tipp habe ich dann gleich mal ausprobiert: Nagellackentferner auf die Zeletten, auf den Nagel legen und Alufolie drum.
Der Glitter war dann einigermaßen weg, ging mit ein bisschen Reiben ab, aber das war nicht dsa einzige.
Wie ihr vielleicht schon wisst, gele ich ja meine Nägel unter dem Lack als Verstärkung und benutze deswegen nur acetonfreien Lackentferner, da dieser das Gel nicht angreift.
In dieser Konzentration unter der Folie allerdings sind die ganzen Ränder kaputt gegangen und ich musste erst mal abfeilen und neu auffüllen.

 Der Tipp an sich war eigentlich ganz gut, aber ich glaube für Gelnägel ist das nicht so geeignet, falls man sich die nicht selber gelt, denn so kurzfristig bekommt man im Nagelstudio vielleicht keinen Termin mehr :)

Ich werde also auf Glitterlack meistens eher verzichten, da ich ja fast immer gele.
Am Rand, wo das Gel schon rausgewachsen ist, ist der Nagel sehr trocken geworden, ich empfehle also ein bisschen Pflege, ein Nagelöl, z.B. von Rival de Loop (gibt es bei Rossmann).


Fazit: Funktioniert auf Naturnägeln, ist leider nicht für Gelnägel geeignet :)

Kommentare:

Mrs Dalda hat gesagt…

Danke für's verlinken und probieren!

Schade, dass es deine Gelnägel gemurkst hat... In diesem Fall gut, dass du selbst auffüllst! ;)

craencs hat gesagt…

Ja war ja deswegen kein Problem. Den Tipp an sich empfehle ich aber gerne weiter, da es ohne Gel sicherlich funktioniert :)

♥.VanyKatzenpfötchen.♥ hat gesagt…

Huhu :)

Magst du mich vllt. verfolgen? dasselbe tu ich dann bei dir auch :) Ich mag deinen Blog! Vielleicht magst du ja auch bei meinem Gewinnspiel mitmachen wollen... Liebe Grüße von

http://VanyKatze.blogspot.com/

Lisa hat gesagt…

Zu deinem Kommentar: Ich verwende Glitzernagellacke meistens nur auf dem kleinen Finger. Da ich weiß wie schwer das abgeht, versuch ich den Nagellack an dem Finger immer abzuziehen. Klappt meistens immer ganz gut. Kommt aber auch auf den jeweiligen Base Coat drauf an. (: