Samstag, 22. September 2012

Viele viele bunte Nägel

Da ich mich mal wieder nicht so gut entscheiden konnte, habe ich gestern und heute 3 mal die Nägel lackiert ;D
Natürlich will ich euch nichts vorenthalten.

Mein erster Lack war p2 630 Passion
 Während der Lack noch nass war, habe ich den Essence BTGN Top Sealer aufgetragen.
Viele sagen ja, der würde den Lack schneller trocknen lassen. Ich bin davon aber noch nicht überzeugt.
Ich glaube lediglich, dass er ein Überlack ist, der selbst schnell trocknet.
So wie der Essence Quick Dry Top Coat. Ich bin mir da aber noch nicht so sicher. Ich musste von Top Sealer seeehr viel nehmen, um den Lack darunter nicht zu verschieben und so. So ist er überall drüber gelaufen. Also ich glaube das noch nicht so, wie soll ein Lack denn einen anderen schneller trocknen lassen? (Essence Quick Dry Drops oder das Spray von p2 können das aber!)

Mein zweites Design war sehr schlicht:
Eine Schicht Maybelline ColoRama Peach Pie, darüber 2 Schichten vom silver matte topper von p2.
Das Finish ist tatsächlich matt mit Glitter drin, war mir dann so aber doch zu schlicht.

Last but not least mein dritter Lack:
Der wunderschöne p2 Color Victim  691 can't get enough. Aufgetragen in einer Schicht. Nach dem Trocknen habe ich den Top Sealer drauf gemacht, er intensiviert die Farbe und lässt sie wundervoll glänzen, trocknet dabei superschnell.

Der Lack gefällt mir jetzt ganz gut und darf erst mal drauf bleiben :)

Wie gefallen euch die Lacke?
Was sagt ihr zum BTGN Top Sealer?? 
Heute Abend gehts bei uns auf die Kirmes :)))

Kommentare:

pippasali hat gesagt…

den passion mag ich sehr!
hm, du solltest den Lack schon antrocknen lassen, bevor du den top sealer aufträgst. so 1-2 minuten, dann trocknet der top sealer eigentlich alles super durch. Bei mir verschmiert er auch nie was, auch stampings kann ich mit dem toll versiegeln. aber kommt ja jeder unterschiedlich gut mit sachen klar :)

keijtieloves hat gesagt…

Passion mag ich auch total gern :))