Mittwoch, 20. Februar 2013

Cosy Lips Designer Lipbalm

Viele von euch haben sicherlich auch einen erhalten - den Designer Lipbalm von Cosy Lips.
Ich habe mir folgendes Design ausgesucht:
Mein Balm heißt "Golden Girly", das hat aber nur mit dem Design des Döschens zu tun. Enthalten sind 7g Lipbalm und er kostet 4,80€. Für einen Aufpreis von 1€ kann man ihn als Geschenk verpacken lassen. Ihr könnt den Lipbalm hier erwerben.
Der Balm riecht nach Vanille und Kokos (finde ich). Das Döschen finde ich superschön und es eignet sich perfekt für die Handtasche. 


Nun allerdings zur Pflegewirkung.....
Ich sage im Voraus, ich bin mit den Lippen sehr empfindlich und benutze eigentlich nur den Lippenpflegestift von Bébé. Ich gebe aber auch gerne anderen Produkten eine Chance.
Leider hat dieser Lipbalm Null Pflegewirkung. Das bestätigt sich auch, wenn man mal auf die Inhaltstoffe schaut. An den ersten beiden Stellen steht  Petrolatum (Vaseline) und Paraffinum Liquidum, was aus Erdöl gewonnen wird. Habe mal ein bisschen recherchiert und rausgefunden, dass letzteres zwar in vielen Cremes enthalten ist, meist aber die Haut sogar austrocknet! (Hier könnt ihr es nachlesen).
Das finde ich schon echt bitter...
Also, auch wenn der Lipbalm wirklich süß aussieht, ich kann ihn leider nicht weiterempfehlen. Und bei dem Preisleistungsverhältnis lohnt es sich auch wirklich nicht, da er bei mir nicht pflegt.

Habt ihr auch einen der Lipbalms und wie findet ihr ihn?


Ich wünsch euch was, eure Bianca

Kommentare:

Heino Kelling hat gesagt…

mir war jetzt nicht bekannt, dass Jungs Partnerringe mögen-finde aber cool, dass dein Freund und du dein solches Symbol habt :-) Wohl der Ausnahmefall. Ich könnte keinen Tag ohne Schmuck auskommen, auch wenn es nur ein Ring o.ä. ist. Muss sein :) Lg.

Femi ♥ hat gesagt…

Das ist schön das Du auch einen bekommen hast. Ja das Döschen ist süß aber als ich das mit den Inhaltsstoffen erfahren habe, habe ich sofort aufgehört meine Lippen einzucremen. Schade wäre sonst eine tolle Idee zum verschenken gewesen. LG Femi