Sonntag, 15. Juni 2014

Essie Nail Art Contest: No Limits

Jeden Monat gibt es bei Essie für Blogger eine Aktion, bei der man ein Nageldesign zu einem bestimmten Thema macht und so die Chance hat, etwas zu gewinnen, dieses mal ist es die Neon Collection. 
Weil das Thema No Limits ist wusste ich, dass ich mitmachen muss. Nach ein bisschen hin und her überlegen habe ich einfach drauf los gepinselt und möchte euch gerne wissen lassen, was dabei rausgekommen ist. 


Für das Design habe ich ausschließlich Essie Lacke verwendet (ich weiß zwar nicht, ob es bei den Contests Voraussetzung ist, aber ich lackiere ja in letzter Zeit eh fast nur noch Essie).


Verwendet habe ich:
Auf den beiden blauen Fingern: 
  • Find Me An Oasis als Basis
  • Bikini So Teeny
  • Smokin Hot
Auf den beiden pinken Fingern:
  • Spin The Bottle als Basis
  • Bahama Mama
  • Pink Diamond (nur bei den Streifen)
  • Off The Shoulder 
Ringfinger:
  • Essie Blanc
  • Neon Nieten von Bornprettystore
So, genug Aufgeliste.... das waren einige Lacke. Die Punkte habe ich mit einem dicken Dotting Tool gemacht, die Striche mit einem schmalen Pinsel.

Übrigens gibt es auch eine Alternativvariante von dem Design, die ich zuerst lackiert habe. Sie hat mir dann aber nicht sooo gut gefallen.


Auf Schwarz (Essie Licorice) kommen die Nieten besser zur Geltung, finde ich, da knallen sie mehr. Insgesamt gefällt es mir auf Blanc trotzdem besser, weil der Ringfinger einfach zu kontrastreich ist in schwarz.

Wie gefällt euch mein Design, das keine Limits kennt?

Eure Bianca

1 Kommentar:

Ti hat gesagt…

Das sieht richtig genial aus, besonders der Ringfinger :)