Freitag, 1. November 2013

Halloweeeeeeeeen - Horror Food

Zu Halloween haben mein Freund und ich ein bisschen was besonderes gekocht. Wir sind dieses Jahr nicht ausgegangen, deswegen wollte ich auch zu Hause was Schönes machen, Horror DVDs schauen und eben Gruselfood futtern :)
Das ist dabei rausgekommen!

Geisterschaumküsse, mit Schokokouvertüre verziert (wir haben nur helle gekauft, daher konnten wir mit den hellen Schaumküssen nix machen)
 Vlnr: Wackelpudding-Vodka mit Haribo Viechern unten drin, Bowle und die Gespenster

Den Wackelpudding habe ich mit 2 Fertigtütchen gemacht, und einen Teil Wasser durch Vodka ersetzt, je nach Geschmack. Bei uns waren es 200-250ml.
Die Bowle sieht aus wie Kotze :D Und besteht aus Vodka, Blue Curacao, Fanta und O-Saft.

Natürlich darf bei so viel Alkohol ein deftiges Gericht nicht fehlen!!!

 Eigentlich wollte ich schwarze Bandnudeln, gab es aber leider nicht. Daher mussten grüne her. Dazu Hackbällchen, gefüllt mir Oliven (Augen! Die sind aber größtenteils in der Pfanne rausgefallen.....) in Tomatensoße gewürzt mit Piment, Zimt, Curry, Salz und Muskat. Ganz easy, schnell und lecker.

Dazu haben wir dann "Die Frau in Schwarz" geschaut. Den kannte ich zwar schon, hatte aber alles wieder vergessen. Zusätzlich haben wir den 2. Teil von "Der letzte Exorzismus" ausgeliehen, der dann aber gar nicht mehr zum Einsatz kam.

Ich hoffe, ihr habt Halloween schön gefeiert :)

Kommentare:

Catlicious hat gesagt…

Ich bin überhaupt kein Halloween Fan, aber die Schokoküsse finde ich eine super Idee.
Auf meinem Blog läuft momentan eine (K)eine Adventsverlosung, bei der man einen tollen Duft von Jimmy Choo gewinnen kann. Schau doch mal vorbei, wenn Du magst, würde mich sehr freuen.
LG
http://www.catliciousgoesnatural.de/

Inge Lakawa hat gesagt…

very cool halloween is always fun time! ^_^

Invite you to enter my giveaway with DresSale here

visit my blog ^_^
www.LuchLuchCraft.com
My online store ^_^
www.TokoLuchLuchCraft.biz

MsLinguini hat gesagt…

Ich habe zu Halloween nur American Horror Story geschaut, obwohl die Folge dieses Mal gar nicht so gruselig war :D
Euer deftiges Essen sieht aber auch irgendwie gruselig aus ;)