Sonntag, 5. Mai 2013

Kiko Holo meets Stampy

Die Sonne scheint - da ist der Hololack vorprogrammiert :)

Nach langer, langer Zeit habe ich mich wieder ans Stamping getraut. Mit dem Set von Essence war es (wegen dem Schrott-Schaber) immer eine Katastrophe, aber dann habe ich durch einen Produkttest bei German Dream Nails ein Stampy Set von Konad erhalten.
Bei diesem ist der Schaber grade und schabt überschüssige Farbe auch tatsächlich ab.


Die Kiko Holo Lacke sind leider nicht mehr erhältlich, da sie auch der Lavish Oriental LE waren.
Aufgetragen ist der Lack in 2 Schichten, wobei der Auftrag zickig ist. Auf dem Foto hier sieht man es nicht so, aber in echt ist der Lack streifig im Auftrag. Zum Decken braucht man 2 Schichten, aber wenn man die 2. aufträgt, verschiebt man die Farbe von der (getrockneten!) ersten manchmal wieder...
Nerviger Auftrag, aber wunderschöner Lack...

Weil das Finish nun doch nicht perfekt war, habe ich ein Stamping drauf gemacht, dank des Stampy Sets von Konad. (Bye bye Essence, du hast mich lang genug genervt.)


Essence Schabbi und Stampy Lack durften aber bleiben ;) Ich habe das Motiv unten rechts gestamped. Es ist nicht auf jedem Finger perfekt geworden, aber ich bin doch sehr zufrieden!








Durch das Stampy geht der schöne Holo Effekt ein bisschen unter, trotzdem gefällt mir das Ergebnis sehr sehr gut, vor allem, weil ich so lange nichts mehr gestamped hatte.

Wie gefällt euch das Design?

Kommentare:

Lulu Sowieso hat gesagt…

Normalerweiße gefallen mir solche ''Tigerdesigns'' nicht so aber diesmal finde ich es echt gelungen :)

Corinna hat gesagt…

mir gefällts echt gut, erinnert mich aber auf den ersten blick so ein bisschen an leo-nagelsticker;)

Mahoni hat gesagt…

Das sieht sooo gut aus, habe auch den Holo Nagellack :) Werde es mal probieren

Lejamatt´s Beauty World hat gesagt…

Ist richtig klasse geworden. Dagegen ist mein Stamping langweilig! Aber ich übe noch :-)

Minimuff__ hat gesagt…

seeehr hübsch <3

Greeklicious hat gesagt…

sieht geil aus.