Samstag, 31. August 2013

Neues Essence Sortiment: Paper Print Manicure

Nachdem ich euch den Glow in the Night Top Coat aus dem neuen Sortiment schon gezeigt habe, habe ich nun die ebenfalls neue Paper Print Manicure für euch, die für mich neben dem Top Coat das absolute Highlight des Sortiments ist und ich musste die Sachen unbedingt haben!



Ich hab leider den Kassenzettel verbummelt :( aber die transfer solution kostet um die 2€ für 8ml und das dazugehörige Transferpapier ca. 1,50€. Das Papier, das ich gewählt habe, ist die Nummer 03 love letters, im Laden gibt es auch noch andere Motive.
Soweit so gut.

Die Anwendung hört sich eigentlich ganz leicht an...
1. Nagelgroßes Stück vom Transferpapier zuschneiden.
2. Mit der Transferlösung bestreichen
3. Für 15 Sekunden feste auf den Nagel drücken
4. Papier vorsichtig ablösen
5. Mit Top Coat versiegeln

Das ganze sollte auf einem hellen Lack gemacht werden, da man sonst die Muster teilweise nicht sehen kann.
So weit so gut.



Hier habe ich das Motiv versucht, was unter der Hand daneben liegt. Wie sie sehen, sehen sie nichts. Ich habe es an 2 Fingern versucht und es wurde null Motiv übertragen :/ Total bitter.

Mit einem anderen Motiv hat es dann doch noch geklappt, aber auch nicht wirklich richtig toll, trotz genauer Anwendung, so wie es auf der Packung steht.



Das Herzchen Motiv hat sich ein bisschen auf den Nagel übertragen, aber ich bin wirklich enttäuscht wie wenig.

Ich beurteile dieses Produkt mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
Die Idee ist wirklich toll und es könnte auch super aussehen, allerdings scheitert die Umsetzung. 
Das bunte Blumenmotiv konnte ich gar nicht übertragen und die schwarzen Herzchen sieht man auch nur ganz leicht, sieht von weiter weg eher aus, wie Dreck auf dem Lack oder so.
Ich fände es schon, wenn Essence das Prinzip noch mal überarbeiten würde, da de Idee so toll ist und ich mich so auf das Produkt gefreut habe.

Habt ihr es schon mal ausprobiert?

Kommentare:

Johanna hat gesagt…

Ich hab mir das mit mega tollen Erwartungen gekauft und wurde auch enttäuscht. Das muster wird einfach null übertragen...

Ich habe aber gehört, dass wenn man statt der transferlösung von essence 100% igen Alkohol nimmt solls besser werden. Habs aber so noch nicht ausprobiert :)

TaVie hat gesagt…

Okay, das ist echt schade ... hast du den auch schon mal die Variante mit Zeitungspapier und Alkohol probiert ? <3

My-Beautynails hat gesagt…

Tavie, hab ich noch nciht probiert. Ich war aber auch happy, dass es jetzt was gibt, damit es so geht, aber ist ja leider nicht so mega ;) Mal schaun, was ich in nächster Zeit noch so probiere!

Schnubbiwittchen hat gesagt…

War auch enttäuscht aber habe es mit isopropyl alkohol aus der apotheke 70% glaub ich probiert ding besser. Aber am besten klappt das dann mit Zeitung papier ding rein auf nagel und wenns trocknet wegmachen. Der alk. Löst auch meinen Nagellack nicht auf. Lg

Greeklicious hat gesagt…

Schade das man es nicht so gut sieht. Hab wunder gedacht, wie toll das ist.

Anonym hat gesagt…

Probiere es mal mit normalem Zeitungspapier und der Lösung von essence

Jule hat gesagt…

Wie viele über mir geschrieben haben:
Mit Alkohol geht es besser.
Ich hatte noch Vodka daheim und ging wunderbar, vorallem auch mit normaler Zeitung.

Flausenfee hat gesagt…

Die Idee finde ich auch total toll!!! Schade, dass es nicht funktioniert.

Dein Blog gefällt mir aber sehr gut - und Du hast nun eine neue Leserin ;-)

Liebe Grüße
Flausenfee

[ekiém] hat gesagt…

Ohh gut, dass ich es mir nicht geholt hab, wäe glaub ich auch voll enttäuscht gewesen!

Allie hat gesagt…

Funktioniert bei mir auch nicht so gut... Aber wenigstens war es nicht sooo teuer :S
Alles Liebe
Allie

Yvonne hat gesagt…

Hallöchen! ;-) Schade, dass die Paper Print Manicure nicht ganz so wollte wie du -.- Ich habe es heute morgen auch ausprobiert und war mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden, auch wenn das Motiv natürlich nicht pechschwarz auf dem Nagel ist! ^^

Vielen Dank auch für dein liebes Kommentar bzgl. der essence Nueheiten auf meinem Blog! ;-) Schade, dass bei den Augen-/Lippen-/ Teintprodukten nichts für dich dabei war, aber mal ganz ehrlich: das schont auch den Geldbeutel! ;-)
Vielleicht ist da der zweite Teil meines New IN Posts (folgt in ein paar Tagen) mit den Nail Art Produkten mehr nach deinem Geschmack! ;-)
Mich würde noch interessieren welche Produkte deiner Meinung nach noch im Sortiment fehlen oder über welche Produkte du dich ganz besonders freuen würdest? ;-)

Ganz liebe Grüße
Yvonne von The Beauty of Oz

La ndia hat gesagt…

Ich macht das mit Zeitungspapier.
http://make-upmake-up.blogspot.de/2012/04/hallo-ihr-lieben-heute-habe-ich.html