Donnerstag, 4. Dezember 2014

Punkteparty mit Essie und Artdeco

Neben meinem alltime favourite Stamping, habe ich in letzter Zeit öfters mal Punkte bei anderen Nagelmädels gesehen. Und weil ich mich gerne anfixen lasse, hatte ich Lust, auch mal ein bisschen zu punkten.

Für das Design habe ich zwei Farben verwendet: Essie Go Ginza und Artdeco Chrome 14 (letzterer würde sich bestimmt auch gut zum Stampen eignen :) ).


Zeige- und kleiner Finger zeigen eine Art der Halfmoon Manicure, alle anderen Finger zieren Punkte in verschiedenen Größen.


Auf dem Mittelfinger habe ich dann noch doppelt gepunktet. Ob mir das so richtig gefällt, weiß ich noch nicht... Was meint ihr?


Wie gefallen euch die Lacke und Punkte? Welche Variante des Designs gefällt euch besser Bild 1 oder Bild 2&3?

Eure Bianca


Kommentare:

Russkaja hat gesagt…

Der Artdeco Chrome Nagellack gefällt mir sehr gut. Deine Farbvariante ist toll und auchd as Design gfällt mir.

Viele Grüße
Russkaja

gepunkteter.nagellackblog hat gesagt…

Das Design gefällt mir sehr gut.
Auch die Doppelpunkte, die dann Ringe ergeben, mag ich sehr.
Sollte ich auch mal wieder machen :D

Und dass der eine Lack von mir ist, erkenn ich auch sofort. Woran nur? :D

stampoholicsdiaries.com hat gesagt…

sehr schönes Design! LG, Natascha