Mittwoch, 6. Juni 2012

Astor Lack Fail

Im vorigen Post hatte ich ja den Astor-Lack gezeigt, den ich gestern Abend lackiert hatte. Und was ist mir heute passiert? Ich weiß nicht wie, ich habe auch mit den Händen nichts Außergewöhnliches gemacht, dass die Nägel beansprucht oder so.
Leider hab ich vergessen, ein Foto zu machen, aber am linken Zeigefinger, war das vordere Drittel Lack fast ganz abgeplatzt... Total nervig.
Dabei stand drauf, dass der extra lange halten soll, sogar bis zu 10 Tage. Okay, 10 ist sehr viel, aber 3,4,5 hätte ich schon gedacht. Aber es war grade mal einer und damit bin ich nicht zufrieden.
Weiß nicht genau, woran es liegt, vll auch an meinem neuen Essence Unterlack?
Mal testen beim nächsten Nagellack.... :/ 

Mein Nagellackbestand beträgt übrigens inzwischen 68 Lacke, Farblacke, Pflegelacke, Nail Art Lacke etc :P
Hab sie gestern mal alle aufgelistet. Vielleicht will ich bald eine eigene Seite für die Lacke machen, also oben in der Leiste und alle verlinken, die ich euch schon gezeigt habe. Was haltet ihr davon?

Kommentare:

Tattoomodel-Rose hat gesagt…

Bei mir hällt jeder Lack nur maximal 2 Tage.. vor allem wenn ich Bücksen oder Handyklappen öffne, dann geht sofort was ab.

craencs hat gesagt…

also bei mir halten lacke schon 3 tage, zumindest die von catrice und die von essie. p2 hatte ich lange nicht mehr drauf, deswegen weiß ichs nicht mehr :D

Little Polish hat gesagt…

Hast du vllt. gebadet oder geduscht bevor du deine Nägel lackiert hast?
Wenn man sie nach dem Duschen lackiert kann das passiern.

craencs hat gesagt…

nee, ich glaube nicht? geduscht hatte ich montag und lackiert ja am diensta? *erinner* xD?
ich achte auch immer drauf, dass die hände gewaschen und sauber sind und keine creme und sowas, aber irgendwie hatte ich pech :D